Wir haben die Wahl gewonnen!

Wann konnten wir das zuletzt behaupten? Kann sich jemand noch realisitisch daran erinnern, wann unsere SPD mal eine Wahl gewonnen hat? Fast könnte man meinen, dass es dieses Gefühl eine Wahl zu gewinnen – erfolgreich zu sein – erst wieder erlernt werden muss.

Um die Wahl zu besprechen und auch unseren Sieg zu feiern, laden wir euch ganz herzlich zu unserer nächsten OV-Versammlung am Mittwoch ein:

Was ist in diesem Wahlkampf eigentlich passiert? Fakt ist: Die SPD hat mit dem Gewinn der Bundestagswahl und den Siegen bei den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern sowie Berlin ein fulminantes Comeback gefeiert. Die SPD hat einen nahezu perfekten Wahlkampf geleistet und mit Olaf Scholz gute Aussichten auch den nächsten Bundeskanzler zu stellen – während eine CDU in Trümmern liegt.

Auch wir haben unser Ziel als Ortsverein erreicht: Unsere Spitzenkandidatin hat zwar das Direktmandat verpasst, durch das sehr gute Zweitstimmenergebnis hat unsere Rasha aber ihr Mandat für den neuen Bundestag gewonnen. Was für ein Triumph! Dass nach acht Jahren endlich wieder eine Sozi für Dresden im Bundestag sitzt ist verdammt stark und das damit unsere Kandidatin dieses Mandat errungen hat ist sicherlich eine der größten Erfolge unseres Ortsvereins.

Jetzt zählt’s!

Wir biegen auf die Zielgerade ein. Ein langer und entbehrungsreicher Wahlkampf neigt sich dem Ende zu. Das heißt für aber nicht, dass wir nachlassen und jetzt runter fahren. Ganz im Gegenteil! Es liegt immer noch an uns dafür zu sorgen, dass aus den guten Umfragen der letzten Wochen am Wahlabend auch ein starkes Ergebnis für unsere SPD, für Rasha und für Olaf wird!

Gerade in der laufenden letzten Wahlkampfwoche hauen wir noch mal eine Schippe drauf: mit drei Infoständen, fünf Frühverteilungen und dem zentralen Wahlkampfabschluss geben wir noch mal alles. Es lohnt sich! Das zeigen uns die vielen Gespräche der letzten Wochen. Deshalb laden wir euch noch mal alle ganz herzlich dazu ein, mit anzupacken! Mobilisiert die letzten Kräfte. Wir sind ganz kurz davor, den Wohl größten Erfolg unseres OV und eines der besten Comebacks der jüngeren Geschichte Wirklichkeit werden zu lassen!

Komm vorbei und unterstützt uns! In den kommenden Tagen sind wir hier zu finden:

  • Mittwoch, 22. September, 06:30 – 08:00 Uhr: Frühverteilung am Programmkino Ost (Altenberger Straße)
  • Mittwoch, 22. September, 16:00 – 18:00 Uhr: Infostand an der Haltestelle Schillerplatz
  • Donnerstag, 23. September, 06:30 – 08:00 Uhr: Frühverteilung am S-Bahnhof Reick
  • Freitag, 24. September, 06:30 – 08:00 Uhr: Frühverteilung an der Haltestelle Zwinglistraße
  • Freitag, 24. September, 16:00 – 18:00 Uhr: Infostand am Altenberger Platz (MeisterKüchen)
  • Samstag, 25. September 10:00 – 13:00 Uhr: Infostand an der Zwinglistraße
  • Samstag, 25. September 14:00 – 18:00 Uhr: zentraler Wahlkampfabschluss der SPD Dresden am Külzring

Auf in die heiße Wahlkampfphase!

Der OV-Vorsitzende Martin bei unserem Treffen am Mittwoch

Mit einer guten Diskussion über die aktuelle politische Lage im Vorwahlkampf haben wir uns bei unserem regulären Treffen auf die kommenden Wochen eingestimmt. Mit großer Motivation können wir nun in die kommenden Aktivitäten stürzen, denn eins ist klar: So aussichtslos, wie die Lage noch vor wenigen Wochen aussah, ist sie gar nicht. Der politische Wind hat sich gedreht und wir müssen nun dafür sorgen, dass er vielleicht doch bis in die Wahlkabine am 26. September trägt.

Dafür haben wir in der kommenden Woche die folgenden Wahlkampfstände geplant:

  • Samstag, 4.9., 9-12 Uhr: Schillerplatz Wochenmarkt
  • Mittwoch, 8.9., 16-18 Uhr: Fetscherplatz
  • Freitag, 10.9., 16-18 Uhr: Marienberger Straße (Lidl)
  • Samstag, 11.9., 9-12 Uhr: Zwinglistraße

Kommt gerne vorbei und unterstützt uns!

OV Striesen startet in den Straßenwahlkampf

Am vergangenen Samstagvormittag (24.07.2021) konnten unsere Genoss*innen endlich wieder auf die Straße, um mit Bürger*innen ins Gespräch zu kommen. An der Zwinglistraße hatten wir unseren ersten Infostand in diesem Bundestagswahlkampf aufgestellt.

Wir hatten das #Bildungsticket, selbstgemachte Marmelade für die #CupcakePolitics unserer Bundestagskandidatin Rasha Nasr, die SPD-Zukunftsmissionen und jede Menge guter Laune im Gepäck. In rund drei Stunden haben wir viele interessierte Bürger*innen erlebt, denen wir unsere Kandidatin und unsere Themen näher bringen konnten. Wir haben gemerkt: Die Menschen wollen Antworten und sie wollen mit der Politik ins Gespräch kommen. Klar, waren wir Sozis am Wahlkampfstand auch wieder an paar Dingen Schuld.

Mit bester Sichtbarkeit haben wir uns im öffentlichen Raum präsentiert.


  Aber es geht am 26. September um die Frage, wer das Land in die Zukunft führt. Wer für gute Arbeit, Sicherheit in Rente und Gesundheit ist und einen ambitionierten und sozial gerechten Klimaschutz führt. Die SPD hat einen Plan für die Zukunft. CDU/CSU haben dazu weder das Programm noch den richtigen Kandidaten.

Wir wollen Olaf Scholz im Kanzleramt und Rasha Nasr im nächsten Bundestag sehen. Und dafür werden wir bis zum Wahlkampf unsere ganze Kraft auf die Straße bringen.
Glück Auf!

« Ältere Beiträge