Mit starken Überzeugungen und einem kompetenten Team treten wir an zur Wahl des Stadtrats Dresden und des Stadtbezirksbeirats Blasewitz. Hier stellen wir uns und unsere Ziele vor.

Weitere Informationen, unter anderem zu den anderen Wahlkreisen und dem Wahlprogramm, finden Sie unter SPD-Dresden.de.

Unsere Kandidaten am Elbufer vor dem Blauen Wunder
Unsere Spitzenkandidaten Dr. Peter Lames, Michael Kunath und Christian Kreß

Was wir erreichen wollen

Augsburger mit Augenmaß sanieren

Wir fordern seit langem, die Holperpiste Augsburger Straße zu sanieren! Der westliche Teil zwischen Uniklinik und Tittmannstraße wird bald angegangen. Dann erschließt der Bus 64 dieses Gebiet. Und es wird sicherer für Menschen, die zu Fuß, mit Kinderwagen oder Rollator unterwegs sind.Weiter östlich, zwischen Tittmann- und Altenberger Straße muss die Augsburger behutsam saniert werden. Striesen braucht keine SUV-Rennstrecke! Ob der Bus 65 hier durch soll, muss gründlich geprüft werden. Damit Anwohner parken können, wollen wir Mitarbeitende und Besucher des Uniklinikums auf die dortigen Parkhäuser verweisen.

Toeplerpark endlich sanieren

Dresden darf nicht nur Vorzeigeprojekte in der Innenstadt umsetzen, sondern muss sich auch um die Stadtteile außerhalb des Zentrums kümmern. Seit Jahren ist unser Toeplerpark in einem schlechten Zustand. Doch es passiert nichts. Diese grüne Lunge muss endlich auf Vordermann gebracht werden.

Sicherer Schulweg und gute Schulen

Striesener Schulen brauchen eine gute Infrastruktur: vernünftige Gebäude und zeitgemäße Sportanlagen. An der 51. Grundschule ist die neue Sporthalle fertig. Für Schule und Vereinssport.
Die Rosa-Menzer-Straße bleibt gesperrt. Über 3000 Anwohnerinnen und Anwohner hatten das gefordert. Auf der frei gewordenen Fläche schlagen wir eine kleine Grünanlage vor. Und überall in Striesen sollen die Straßen so sicher werden, dass Eltern ihre Kinder ohne Angst zu Fuß zur Schule schicken können.

Zweite Spur für den Elberadweg

Wenn alle in Dresden, die ein Auto haben, täglich Auto fahren, wäre der Stau riesengroß. Das wollen wir vermeiden. Deswegen soll es gute Bedingungen geben: auch für Busse, Straßenbahnen, Fuß- und Radverkehr.
Auf dem Elberadweg ist viel zu wenig Platz für die, die dort zur Arbeit fahren oder einfach nur spazieren gehen wollen. Hier braucht es endlich eine zweite Spur. Kluge Politik darf den Naturschutz nicht gegen die Menschen und gegen den Klimaschutz ausspielen!
An vielen Orten in Striesen sind die Fußwege für Kinderwagen und Rollstühle zu schlecht. Das wollen wir ändern, Stück für Stück.

Badestelle an der Kiesgrube jetzt

Wir wollen gut erreichbare, bezahlbare Freitzeitangebote. Für Familien, aber auch für Rentner. An der Kiesgrube Leuben kann eine sichere, gut ausgebaute Badestelle entstehen. Gerade in Zeiten knapper öffentlicher Gelder ist das ein wichtiger Schritt.

Unsere Kandidierenden

Wahlkreis 5 – Striesen

  1. Dr. Peter Lames (Bürgermeister a.D., Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht)
  2. Carmen Neuburg (Pädagogin)
  3. Michael Kunath (kaufmännischer Angestellter)
  4. Anna Caroline Müller (Lehrerin)
  5. Matthias Ecke (Europaabgeordneter)
  6. Anna Dill (Psychotherapeutin)
  7. Richard Ringeis (Lehrer)
  8. Katja Böhme (Angestellte)
  9. Christian Bornheimer (Ingenieur)
  10. Prof. Dr. Daniel Bemmerer (Physiker)

Wahlkreis 6 – Tolkewitz

  1. Christian Kreß (Arzt)
  2. Ingrid Glöckner (Bauingenieurin i.R.)
  3. Helge Thied (Dipl.-Pädagoge)
  4. Sarah Theresa Holzwarth (Ärztin)
  5. Steve Martin Klinger (Angestellter)
  6. Eduard Müller von Asow (Unternehmer)
  7. Geronimo Ludewig (Erzieher)
  8. Finn Jari Hopp (Student Wirtschaftsingenieurwesen)
  9. Robert Schramm (Referent)
  10. Julius Lieberodt (Student)

Stadtbezirksbeirat Blasewitz

  1. Michael Kunath
  2. Christian Bornheimer
  3. Carmen Neuburg
  4. Christian Kreß
  5. Helge Wolfgang Thied
  6. Alexandra Wever-Eschenbach
  7. Richard Ringeis
  8. Philipp Rainer
  9. Kerstin Le Merdy
  10. Steve Martin Klinger
  11. Martin Rudolph
  12. Geronimo Ludewig
  13. Eduard Müller von Asow
  14. Katja Böhme
  15. Falko Tesch
  16. Robert Schramm
  17. Anna Dill
  18. Sebastian Denzin
  19. Martin Schiereck
  20. Anna-Caroline Müller
  21. Edwin Buschhoff
  22. Daniel Bemmerer
  23. Ingrid Glöckner
  24. Uwe Bartmann
  25. Julius Lieberodt
  26. Christa Diddens
  27. Finn Jari Hopp
  28. Johannes Brendel
  29. Sascha Vogt
  30. Robert Tömel
  31. Marc Dietzschkau
  32. Sebastian Storz